http://www.stadt-raum.ch/de/verkehrsplanung/welcome.php
26.09.2021 14:11:06


Verkehrsplanung

Übersicht

 

Busverkehr Bahnhof

Mobilität und Erreichbarkeit sind wichtige Güter für Wirtschaft und Bevölkerung. Im Bereich Verkehrsplanung plant das Stadtbauamt für eine nachhaltige Mobilität und realisiert die kommunale Verkehrsinfrastruktur. Dabei gilt es, die Bedürfnisse unterschiedlicher lokaler und regionaler Gruppen einzubeziehen, von Fussgängern und Radfahrerinnen, Kindern und Senioren, Betrieben, Detaillisten oder Arbeitnehmern.

Das Stadtbauamt erarbeitet hierzu Grundlagen, Konzepte und Richtpläne, wie den Verkehrsrichtplan von 2012 oder zum zukünftigen Buslinienangebot. Auf dieser Grundlage plant es die kommunalen Verkehrsinfrastrukturen für öffentlichen Verkehr, Auto- und Lastverkehr, Fahrrad und Fussverkehr. Mit Betriebs- und Gestaltungskonzepten werden Strassen und Plätze im Hinblick auf Verkehrsbedürfnisse, Aufenthalts- und Freiraumqualität geplant. Auf Initiative der Bevölkerung wird die Einrichtung von tempobeschränkten Zonen begleitet. Zudem engagiert sich das Stadtbauamt gemeinsam mit privaten und öffentlichen Partnern für die Mobilität in Langenthal, beispielsweise mit Cargo-E-Bikes, der Velo- und Elektroladestationen oder dem jährlichen Mobilitätstag.

Als Zentrum des Oberaargaus ist Langenthal seit jeher Verkehrsknoten für die Region. Auf regionaler Ebene beteiligt sich Langenthal an übergeordneten Planungen wie den Agglomerationsprogrammen oder dem regionalen Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzept (RGSK) im Oberaargau.

Kontakt

Stadtbauamt, Herr Dr. Markus Zahnd, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung, Jurastrasse 22, 4900 Langenthal, 062 916 22 48